Purzel

Hallo liebe Iris,

ich möchte mich auf diesem Wege ganz herzlich bei Dir bedanken. Purzel wurde von mir sehr lange vermisst, nach der Kastration war er spurlos verschwunden.

Ich habe erfahren dürfen, dass Purzel am Leben ist und durch die OP und die Unterbringung in einer Pension ein Trauma erlitten hatte.

Er konnte das alles nicht verstehen, da er schon einmal einen Vertrauensbruch erleben musste, er wurde von seinen ehemaligen Besitzern einfach zurück gelassen und von den neuen Hausbewohnern böse verjagt.

Jetzt ist er auf dem besten Wege, das Erlebte zu verarbeiten und versucht, sich mir wieder zu nähern.

Das klappt zwar noch nicht 100 %, doch die ersten Schritte sind gemacht.

Er hält sich jetzt ganz in meiner Nähe auf, wenn er sich auch noch nicht traut, wieder in das Haus zu kommen.

 

Dank Deiner Kommunikation mit Purzel bin ich jetzt sehr zuversichtlich, dass ich ihn schon bald wieder in die Arme nehmen kann.

 

Nochmals vielen herzlichen Dank, liebe Iris, Deine Fähigkeit mit Tieren zu kommunizieren ist nicht mit Geld zu bezahlen und erleichtert Mensch und Tier ein harmonische Zusammenleben.

 

Liebe Grüße aus Falkenau in Sachsen von


Ilona

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Iris Drechsel Rechtlicher Hinweis Alle Texte, Fotos und Grafiken, sowie Inhalt dieser Webseite unterliegen dem Schutz des Urheberrechts. Die Kopie, Veränderung, gewerbliche Nutzung, Verwendung in andere Medien oder Weitergabe an Dritte ist nicht gestattet bzw. bedarf der vorherigen und ausdrücklichen Genehmigung von mir. Die von mir geführten Gespräche und Botschaften dürfen ohne meine Zustimmung nicht im Internet oder anderen Medien veröffentlicht werden.